"Es ist sehr schwierig, Menschen hinters Licht zu führen, sobald es ihnen aufgegangen ist".

Es ist sehr schwierig, Menschen hinters Licht zu führen, sobald es ihnen aufgegangen ist.

… ist sehr schwierig, sobald es ihnen aufgegangen ist.

„Es ist sehr schwierig, Menschen hinters Licht zu führen, sobald es ihnen aufgegangen ist“.

Alfred Polgar (1873-1955), östr. Schriftsteller u. Kritiker

 

Und ich sage: „Wenn ein Mensch selbst Leuchtet, kann man Ihn nicht hinter das Licht führen“

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*